Herzlich willkommen bei der Stadtkapelle Germering

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage! Über die oberen Auswahlfelder können Sie sich durch unsere Homepage navigieren. Zusätzlich werden auch seitlich Auswahlfelder angezeigt. Wir danken für Ihr Interesse und wünschen Ihnen viel Spaß beim surfen!


Sonnwendfeuer 2016 ein voller Erfolg

Foto: mit freundlicher Genehmigung von Vera Greif (zum Vergrößern Bild anklicken)

Die Sonnwendfeier 2015 war nicht so gut abgelaufen, zu wenig Organisation. Die Burschen Unterpfaffenhofen und die Feuerwehr Unterpfaffenhofen haben an unterschiedlichen Orten auf uns gewartet. Alle Beteiligten und vor allem die Besucher waren ein bisschen verunsichert.

Nach einer Sitzung im Rathaus im September 2015 trafen wir uns, d.h. Franz Senninger, Christian Ganslmeier und ich wie so oft auf ein kleines Bier in den Ratsstuben beim Stefen. Wir sprachen über das Sonnwendfeier 2015 und das Fehlen unseres verstorbenen Stadtratsmitglieds Toni Kiemer. Ihm zu Ehren fassten wir den Entschluss, dies in einem größeren Rahmen zu organisieren. Mit einer Benefizveranstaltung wollten wir starten und für die nächsten Jahre zur Sonnwendfeier werben. Wir waren uns schnell einig, ein möglicher Spendenbetrag sollte dem Förderverein Germeringer Insel zugutekommen. In der Organisation arbeiteten wir drei sehr gut Hand in Hand. Gespräche mit dem Bauhof, Stadtverwaltung und Oberbürgermeister übernahm der Franz, Christian sprach mit dem Förderverein Germeringer Insel und ich übernahm die musikalische Aufgabe. Mit den Burschen Unterpfaffenhofen und der Feuerwehr Unterpfaffenhofen haben wir im Keller in einer Runde alles an Organisation vereinbart. Ein großes Dankeschön nochmals an die Burschen für die reibungslose Übernahme als Veranstalter.

Nun sollte ja auch ein wenig Spendengeld gesammelt werden, aber wie. Eine OB-Wette könnte uns dabei helfen schlug ich Franz und Christian vor. Alle begeistert, fragten wir beim OB Andreas Haas an, ob er eine musikalischen OB-Wette annehmen würde. In der Germeringer Bevölkerung war ja bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt, welche musikalischen Fähigkeiten im OB stecken. Die Wette lautete: „Ich wette, OB Andreas Haas schafft es nicht, den Bozner Bergsteigermarsch mit der Stadtkapelle Germering am Germeringer See anlässlich der Sonnwendfeier 2016 zu spielen. Und zwar von links oben bis rechts unten“. Andreas Haas sagte zu und begann zu üben.:-D

Die Zeit verging und das Sonnwendfeuer 2016 fand traditionell am Freitag, den 24. Juni 2016 statt. Wir mit der Stadtkapelle Germering spielten ab 21.00 Uhr ein kleines Standkonzert vor der alten Dorfkirche. Franz hatte 90 Fackeln besorgt, die wurden alle verkauft.  Bei Einbruch der Dunkelheit wurden die Fackeln angezündet und geschätzt 300 friedliche Bürgerinnen und Bürger gingen in Richtung See. Wir mit der Stadtkapelle Germering gingen voraus und führten den Zug an. Die Burschen Unterpfaffenhofen kümmerten sich um das Holz und das Feuer, die Feuerwehr Unterpfaffenhofen sicherte den Weg und das Feuer am See. Die Burschen verkauften Getränke und grillten Würstel. Mitglieder des Fördervereins Germeringer Insel übernahmen den Bon Verkauf, jeder hatte wirklich viel zu tun. Draußen am See angekommen empfingen uns sehr viele Gäste, die auf uns gewartet haben. Mit einem großartigen Applaus wurden wir empfangen. Gleich anschließend zündete OB Andreas Haas das Sonnwendfeuer an. Dieses Jahr war es gefühlt noch nie so hoch und heiß.

Wir spielten noch ein paar Musikstücke. Die OB-Wette wurde eingelöst, Andreas Haas hat die Wette natürlich gewonnen, aber ich glaube die Schweißperlen auf seiner Stirn kamen nicht allein von der Hitze des Feuers. ;-)

Viele Germeringer Institutionen wie die VR-Bank FFB, Strom Germering, Gasversorgung Germering, Fa. Docuware AG, Sparkasse Germering, alle Stadtratsfraktionen und Privatpersonen haben sich der OB-Wette angeschlossen und einen Geldbetrag gespendet. Jeder Euro und Cent ging in den Spendenbetrag an den Förderverein Germeringer Insel. Wir mussten in den nächsten Wochen immer wieder den Geldbetrag zählen, weil wir so überrascht waren von der Spendenbereitschaft. Am Freitag, den 18. November 2016 wird die Scheckübergabe an den Förderverein Germering Insel anlässlich der Charity-Night stattfinden. Ich möchte jetzt noch nicht den Spendenbetrag nennen, ich bin jedoch unheimlich stolz auf alle Mitwirkenden für diese Benefizveranstaltung In Memoriam Toni Kiemer.

Und natürlich gibt’s 2017 auch wieder ein Sonnwendfeuer, unter welchem Motto – lasst euch überraschen :-)

Noch ein persönliches Wort von Franz, Christian und mir: Unser Dank geht an alle die uns so tatkräftig unterstützt und mitgearbeitet haben. Alles hat so gut funktioniert, das ist eine Basis für die kommenden Jahre. Vielen herzlichen Dank dafür.


"f" Logo Wir sind auch auf "facebook!"
Opens external link in new windowhttps://www.facebook.com/SKGermering/



 

|Impressum|Sitemap|SKG Intern|Presse|